Battery-Man

Wer ist Battery-Man und was ist seine Mission?
Battery-Man ist der neue Superheld der Schweiz. Er kämpft gegen die Unachtsamkeit, denn immer noch landen jährlich 30 Millionen gebrauchte Batterien und Akkus im Abfall. Battery-Man ist Recycliker – er glaubt an die Wiedergeburt von Dingen. Eine Batterie kann beispielsweise bis zu 95 Prozent wiederverwertet werden. Darum hält Battery-Man die Leute davon ab, Batterien in den Müll zu befördern.

Battery-Man hat kein geheimes Hauptquartier. Er ist überall und nirgends. Und wer jemals Bekanntschaft mit seinem Battery-Bag gemacht hat, wird nie mehr eine einzige Batterie einfach so wegwerfen.

Battery-Man Jump

Wer schreibt?
Battery-Man ist ständig für die gute Sache unterwegs. Eigentlich logisch, dass er kaum dazu kommt, selbst in die Tasten zu hauen, oder nicht? Das erledigen wir von INOBAT für ihn. So kann er sich voll auf seine Aufgabe konzentrieren. Und du bekommst dennoch jede Menge Infos über unseren Helden.

Wie früher bei E-Mails an Steve Jobs, kann es in ganz seltenen Fällen sein, dass Battery-Man auch mal persönlich antwortet. Garantieren können wir es dir allerdings nicht.

Battery-Man relaxed

Wer oder was ist INOBAT?
Die Inhalte dieser Seite werden unter der Verantwortung der INOBAT angeboten. INOBAT steht für «Interessenorganisation Batterieentsorgung». Sie ist als Genossenschaft organisiert und erhebt, verwaltet und verwendet im Auftrag des Bundesamtes für Umwelt (BAFU) die vorgezogene Entsorgungsgebühr (VEG), die man in der Schweiz mit dem Kaufpreis von Batterien und Akkus entrichtet.

INOBAT
Geschäftsstelle
Postfach 1023
3000 Bern 14
Tel. 031 380 79 61
inobat@awo.ch